Du bist hier: Start

Kraftfeldanalyse

Bewusst beeinflussen kann man nur das, auf was man reagieren kann bzw. reagiert und nicht das, was man ignoriert. Ansonsten ist sogar andersherum: Das, was man in sich oder dem sozialen Umfeld ignoriert, macht man unbewusst stärker. Kinder und Mitarbeiter, die man ignoriert, werden bisweilen auffällig! Eine Technik, um in der Beratung diesen Zusammenhang anzuschauen, besteht in vielfältigen Formen von Kraftfeldanalysen. Dafür sichtet man systematisch das Umfeld des Klienten mit dem Fokus: Was, wer, wann, wo und auf welche Weise nimmt etwas Einfluss auf das Leben (oder die Arbeit) des Klienten. Oft hilft es dies grafisch darzustellen, zu systematisieren oder im Alltag zu protokollieren. Das kann ungeahnte Lücken in der Wahrnehmung des Klienten von seinem Umfeld zu Tage fördern, es kann Abhängigkeiten offensichtlich werden lassen, die bislang ignoriert wurden und es kann Einflussnahmen aufzeigen, wo bislang keine gesehen wurden. Die Frage: „Worauf muss ich reagieren und was darf ich ungestraft vernachlässigen?“ ist ein Kernfrage des Überlebens eines jeden Systems („Wo könnte der Löwe sich versteckt haben?“) und daher ein wichtiger Beratungsfokus im Kontext „Resonanz“.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.