Du bist hier: Start

Distanz-Kompetenzen

Was braucht es für innerseelische Kompetenzen, um seinem Distanzbedürfnis nachgehen zu können? Man muss seinen eigenen Rhythmus spüren können und die eigenen Gedanken und Gefühle genießen können, man muss unabgelenkt sein können, man muss sich verabschieden und Wiedersehensfreude erleben können, man muss sich im Alleinsein verbunden fühlen können und Langeweile nicht abtöten, sondern sie als Vorbote von tieferen inneren Impulse deuten. Ist das beeinträchtigt, dann wird man Distanz als Leere empfinden, sich immer mit Reizen versorgen oder im Alleinsein mit Ruhelosigkeit konfrontiert sein.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.