Du bist hier: Start

Beispiel für Teamregeln

Hier ein Beispiel für die Regeln, in welchen einige Aspekte eines Interaktionsmusters zum Ausdruck kommen:

  • Regel 1: Wir sind höflich (Ausnahme: Herr Y darf unpassende Witze machen)
  • Regel 2: Wir sind pünktlich (Ausnahme: Frau X darf jederzeit zu spät kommen und tut das auch)
  • Regel 3: Wir sind verlässlich (Ausnahme: Frau L. hat ein behindertes Kind und wird geschont)
  • Regel 4: Wir reden nicht über die Schusseligkeit von Y, über die kleinen Lügen von X und über die unklaren Anweisungen von F
  • Regel 5: Entscheidungen werden im Team von F vorgeschlagen und dann von allen abgenickt. Keiner muss sich daran wirklich halten und jeder darf etwas anderes daraus ableiten (Ausnahmen: Wenn jemandem durch eine Entscheidung weh getan würde, wird das bilateral entschieden und ein Ausgleich geschaffen. Ein Veto von Y wird nicht übergangen.
  • Metaregel: Werte auf der sozialen Ebene sind wichtiger als Ziele und Effektivität!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.