Du bist hier: Start

Unkalkulierbarkeit und Konflikt

Unkalkulierbarkeit bedeutet hier, dass kein System je weiß, wie ein anderes System agiert.

Der Organismus des eines hat einen anderen Körper ohne Vorankündigung mit einem Virus versorgt, der Partner hat eine Affäre oder stirbt unverhofft, der Mitarbeiter kündigt zum falschen Zeitpunkt, der Wettbewerber einer Firma hat das vergleichbare Produkt billiger als gedacht angeboten etc. All das entzieht sich der Kontrolle.

Da Kooperation zwischen Systemen mit Erwartungen an andere (Er liebt mich) und Erwartungen in Bezug auf die Erwartungen anderer (Er verlässt sich auf meine Liebe) einhergeht, ist jedes eingeschwungene Miteinander durch das Eigenleben der gekoppelten Systeme gefährdet. Da gleichzeitig die Erwartungen anderer nur zum Teil bekannt sind oder gewusst werden können, sind Fehleinschätzungen und Fehlabstimmungen an der Tagesordnung.

Das ist einer der Gründe, wieso es ständig Konfliktanlässe gibt, die weder zu verhindern, noch auszumerzen sind.